Menschen . Verkehr . Umwelt . Planung

  • Menschen . Verkehr . Umwelt . Planung

Erste Bergmannsampel in Duisburg eingeweiht

Am 11.10.2018 wurde die erste Bergmannsampel vor dem Duisburger Zoo durch den Oberbürgermeister Sören Link eingeweiht.

 

Um an die Bergmannstradition im Ruhrgebiet zu erinnern, halten die kleinen Männchen eine Grubenlampe in der Hand.

 

Die Idee stammt laut der Stadtverwaltung Duisburg von der Journalistin Kathrin Hänig, unterstützt bei der Gestaltung durch Mediengestalter und bei der Realisierung durch die Wirtschaftsbetriebe Duisburg.

Aktuell informiert die Website der Stadt Duisburg über 5 weitere Standorte im Stadtgebiet Duisburg. In den kommenden Monaten sollen noch weitere der Bergmannsampeln in Betrieb genommen werden.

 

Einige davon an Lichtsignalanlagen, die TSC aktuell im Auftrag der Wirtschaftsbetriebe Duisburg im Rahmen eines umfangreichen Modernisierungsprogramms bearbeitet.

 

Quelle des Textes: nrz.de