Menschen . Verkehr . Umwelt . Planung

  • "

    Menschen . Verkehr . Umwelt . Planung

Gewachsener Absatz von Fahrrädern in 2020

 

Eine enorme Absatzsteigerung bei Fahrrädern hat der Zweirad-Industrieverband (ZIV) in Deutschland für das Jahr 2020 verzeichnet: Nach seinen Angaben wurden mehr als 5 Millionen neue Fahrräder verkauft. Dies entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr um knapp 17 Prozent. Analog zum motorisierten Individualverkehr spielt die E-Mobilität auch auf dem Fahrradmarkt eine immer größere Rolle. So wurde im E-Bike-Segment mit ca. 2 Millionen verkauften Rädern sogar eine Zunahme um mehr als 43 Prozent erzielt.

 

 

Nach Einschätzung des ZIV war die Corona-Pandemie einer der Treiber für den Fahrradabsatz in Deutschland. Darüber hinaus wird auch die steuerliche Förderung durch den Bund in Verbindung mit den in der Verbreitung zunehmenden Dienstradanbietern einen Beitrag an dieser Entwicklung haben.

 

Quelle des Textes und des Bildes: www.statista.com